X-Mentoring Rhein-Ruhr
|
|
|
|
|
|

Terminübersicht des Rahmenprogramms 2017/2018

Vorbereitung auf das Programm

Vorbereitung der Mentees:
Samstag, 17. Juni 2017, 10:00 bis 17:00 Uhr

Vorbereitung der Mentorinnen und Mentoren:
Freitag, 23. Juni 2017, 14:00 bis 18:00 Uhr


In diesen Veranstaltungen werden den Teilnehmenden neben dem Programm verschiedene Techniken und Methoden vorgestellt, die in der Tandemarbeit genutzt werden können.

Auftaktveranstaltung mit Matching

Mittwoch, 12. Juli 2017, 16:00 bis ca. 19:00 Uhr
Die Auftaktveranstaltung ist der offizielle Start des Mentoring-Jahres. Zu diesem Termin findet die Zusammenführung der Mentees mit den Mentorinnen und den Mentoren statt. Weitere Beteiligte aus den teilnehmenden Unternehmen und aus unternehmensnahen Organisationen nehmen an dieser Veranstaltung teil.

Workshops für Mentorinnen und Mentoren sowie Mentees

Der Erfolg des Mentorings wird durch begleitende thematische Angebote an die Teilnehmenden unterstützt. Mentorinnen und Mentoren sowie Mentees arbeiten an Themen der persönlichen Kompetenz und der Methodenkompetenz wie z.B. Selbstpräsentation, Positionierung, Beratungskompetenz sowie Führung und Kompetenzentwicklung.

Persönlichkeitsanalyse für Mentess

Mittwoch, 6. September 2017, 15:00 bis 19:00 Uhr

1. Zwischenworkshop

Samstag, 14. Oktober 2017, 10:00 bis 18:00 Uhr

Halbzeitworkshop

Samstag, 13. Januar 2018, 10:00 bis 18:00 Uhr

2. Zwischenworkshop

Samstag, 14. April 2018, 10:00 bis 18:00 Uhr

Veranstaltungen für Vorgesetzte und Personalverantwortliche

Entscheider und Entscheiderinnen der Unternehmen werden in das Programm einbezogen. An sie sowie die Vorgesetzten der teilnehmenden Mentees richtet sich eine Veranstaltung zu Themen der gendersensiblen Personalauswahl bei Einstellungen und Beurteilungen/Beförderungen.

Mittwoch, 6. Juni 2018, 15:00 bis 19:00 Uhr

Abschlussveranstaltung

Mittwoch, 11. Juli 2018, ab ca. 16:00 Uhr
Zum Ende der Mentoring-Beziehung wird eine Bilanz zum Erfolg des Programms gezogen. Weitere Beteiligte aus den teilnehmenden Unternehmen und aus unternehmensnahen Organisationen nehmen an dieser Veranstaltung teil.

Alle Veranstaltungen finden entweder im ZFBT in Castrop-Rauxel, bei Kooperationspartnern oder in teilnehmenden Unternehmen statt.